paddelpedal-menu.png

Südliches
Ostfriesland

Der Frühling im Feriengebiet

  • Frühlingsblüher.
  • Die Holtländer Mühle.
  • Osterlämmer am Deich.
  • Frühjahrsblüher auf dem Weg zur Evenburg.

Frisches, grünes Gras und die ersten warmen Sonnenstrahlen - im Frühjahr ist endlich die kalte Winterzeit vorbei. Die ersten Blumen fangen an zu blühen, die Temperaturen steigen ein wenig und alles erwacht so langsam aus dem Winterschlaf. Auf den Deichen, Feldern und Wiesen sind nun wieder mehr Tiere zu sehen: unsere schwarzbunten Kühe oder die Schafe mit ihren Lämmern. Die ersten Veranstaltungen des Jahres locken die Besucher an, nach draußen an die frische Luft zu gehen und die ersten Sonnenstrahlen aufzusaugen. In der Osterzeit geht es traditionell ostfriesisch zu: mit Eiertrullern, Osterfeuer und vielem mehr. 


Ausflugstipps an der frischen Luft

Im Frühling, wenn die ersten Sonnenstrahlen rauskommen, lockt die frische Luft nach draußen. Mit Kindern, Hund oder Freunden gibt es im Südlichen Ostfriesland viel zu entdecken. Schauen Sie selbst!

weitere Informationen


Deutscher Mühlentag

Am 05. Juni, also am Pfingstmontag, findet der Deutsche Mühlentag statt. An diesem Tag können Mühlen im Südlichen Ostfriesland besichtigt werden. Führungen durch die Mühlen werden an diesem Tag auch möglich. 

weitere Informationen


Osterzeit

Wenn die Kinder frühmorgens mit einem kleinen Körbchen durch den Garten laufen und Ostereier suchen, dann war der Osterhase da. Feiern Sie mit uns doch einmal ostfriesisches Ostern. Was das bedeutet, das erklären wir Ihnen hier.

weitere Informationen


Osterlämmer

Überall auf den Deichen grasen friedliche Schafsherden. Sie haben für den Deichschutz eine große Bedeutung. Jetzt im Frühjahr springen zusätzlich kleine, weiße Wollknäuel auf den Deichen herum - die Osterlämmer.


Wollgrasblüte im Stapeler Moor

Anfang Mai können Besucher im Stapeler Moor ein schönes Naturschauspiel beobachten: Die Wollgrasblüte, die das Moor in ein weißes Gewand kleidet. Einen optimalen Blick bieten die verschiedenen Aussichtstürme, die sich auf dem ca. 1,6 km langen Rundwanderweg durch das Moor befinden.

touristinfo‎‎@‎‎uplengen.de


Die Weidezeit beginnt

Jetzt stehen wieder große Herden Schwarzbunte auf den Wiesen, die neugierig vorbeifahrende Radfahrer beobachten. Doch was bedeutet Schwarzbunte? Damit wird die Fellfarbe von Kühen beschrieben. "Bunt" bedeutet dabei nicht vielfarbig, sondern vielmehr ungeordnet bzw. verziert.


Seite drucken
Die vier Jahreszeiten

Prospekte bestellen und lesen

Kontakt Touristik GmbH

Touristik GmbH "Südliches Ostfriesland"
Ledastraße 10 - 26789 Leer
Tel 0491 / 91 96 96 10
Fax 0491 / 28 60
E-Mail info‎@‎suedliches-ostfriesland.de
Internet www.suedliches-ostfriesland.de

 

Öffnungszeiten
Mo-Fr 9 - 17 Uhr
Sa geschlossen
So geschlossen

Touristik GmbH "Südliches Ostfriesland"

 

Ledastraße 10
26789 Leer
Tel.: 0491 / 919696-10
Fax: 0491 / 2860

 

 

Kontakt

Reiseplaner: 0
TESTPAGE:4521