Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Kanutour vom Großen Meer über die Hieve nach Emden

Start

Paddel-und-Pedalstation Großes Meer

Ziel

Paddel-und-Pedalstation Emden

Beschreibung

weitere Infos und Reservierung von Mietkanus:

Touristik GmbH Südliches Ostfriesland

Paddel-und-Pedalzentrale

Ledastraße 10

26789 Leer

Tel.: +49 491 91969630

info@paddel-und-pedal.de

www.paddel-und-pedal.de

Wegbeschreibung

Dem Nordufer des Großen Meeres zur nordwestlichen Ausfahrt folgen und nach der Ausfahrt direkt links auf das Marscher Tief einbiegen und dem Gewässer für ca. 30min folgen, dabei die Einmündungen des Knockster Tiefs und die Süderriede ignorieren, weitere 30min später, am Ende des Knockster Tief rechts abbiegen und somit nach kurzem Weg auf die Hieve, oder das kleine Meer einfahren und es mittig in gerader Linie überqueren. In der Mitte liegen drei rote Bojen, die die Richtung angeben. Ist die Hieve überquert, ist nach 30min ein Pausenanleger erreicht. Weitere 45min vergehen, bis der Emder Flughafen passiert wird und eine große Autobahnbrücke unterquert werden. Von nun an geht es zunehmend urbaner zu. Bei dem Abzweig des Borßumer Kanals hält man sich gerade aus, um kurze Zeit später auf die Wallanlagen und den Emder Stadtgraben zu stoßen. Das Ziel, die Paddel-und-Pedalstation Emden liegt fast direkt an der Einmündung. Wer noch Körner übrig hat, kann die Emder Innenstadt auf den Emder Stadtgraben einmal umrunden, bevor man anlandet.

Routeninfo
  • Statusgeschlossen
  • Strecke12.6 km
  • Dauer03:00 h
  • Aufstieg2 hm
  • Abstieg0 hm
Ausrüstung

neben Kanu, Schwimmweste und Paddel

  • wasserdichte Tonne/Packtasche für Wertsachen
  • bequeme Kleidung
  • ausreichend Trinkwasser
  • je nach Wetterlage
    • Sonnencreme und Kopfbedeckung
    • Regenhose und -Jacke
  •  Wechselbebekleidung und Handtuch
  • evtl. Brillenband

Sicherheitshinweise

Alle Teilnehmer sollten sicher schwimmen können.

Alkoholkonsum ist auch auf dem Wasser nicht erlaubt.

Abstand zu anderen Wasserfahrzeugen halten. Kanus sind immer ausweichpflichtig und werden von den Führern von Motorbooten mitunter schlecht gesehen.

Anreise
Öffentliche Verkehrsmittel

von Aurich ZOB mit BUS 433 Richtung "Forlitz-Blaukirchen", Haltestelle "Bedekaspel - Langer Weg", von hier ca. 2,5km zu Fuß bis zur Paddel & Pedalstation

Anfahrt

Über B210 aus Richtung Emden oder Aurich

Bei Abelitz in Schöpfwerkstraße zum Großen Meer abbiegen (Ausschilderung beachten) Schöpfwerkstraße folgen, Beschilderung zum Parken beachten

Parken

kostenpflichtige Parkplätze in Nähe zur Paddel & Pedalstation vorhanden

Weitere Infos und Links

Anbieter von Mietkanus (und Fahrrädern):

Paddel-und-Pedalstation Großes Meer

mehr Infos und Kontakt

Besonderheiten

  • Von A nach B

Kartenansicht

Südliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches Ostfriesland