Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Kanutour von Leer nach Stickhausen

Start

Paddel-und-Pedalstation Leer-Loga

Ziel

Paddel-und-Pedalstation Stickhausen

Beschreibung

Hier kann ohne besondere Anstrengung man mal flussaufwärts paddeln. Auch in Leda sind Flut- und Ebbströme deutlich zu merken. Mit der Flut im Rücken geht die Tour vom Anleger der Paddel & Pedalstation Leer-Loga zum Anleger der Station Stickhausen. Auch mit dem "Rückwind" sollte für die Kanutour 3 Stunden eingeplant werden.

Wegbeschreibung

Der Start ist am Anleger der Paddel-und-Pedalstation Leer-Loga. Von dort geht die Tour flussaufwärts über die Leda, bevor man nach etwa 20 Minuten links in die Jümme abbiegt. Nach etwa einer weiteren Stunde besteht die Chance am linken Ufer am Pausenanleger Nortmoor festzumachen und sich die Beine etwas zu vertreten. Der Jümme weiter folgend ist nach ca. einer weiteren Stunde die Einmündung des Nordgeorgsfehnkanals auf der linken Flussseite und nach weiteren 20min das Ziel, die Paddel-und-Pedalstation Stickhausen erreicht.

Routeninfo
  • Statusgeschlossen
  • Strecke14.19 km
  • Dauer03:00 h
  • Aufstieg0 hm
  • Abstieg0 hm
Ausrüstung

neben Kanu, Schwimmweste und Paddel

 

  • wasserdichte Tonne/Packtasche für Wertsachen
  • bequeme Kleidung
  • ausreichend Trinkwasser
  • je nach Wetterlage
    • Sonnencreme und Kopfbedeckung
    • Regenhose und -Jacke
  • Wechselbebekleidung und Handtuch
  • evtl. Brillenband

Sicherheitshinweise

Alle Teilnehmer sollten sicher schwimmen können.

Alkoholkonsum ist auch auf dem Wasser nicht erlaubt.

Abstand zu anderen Wasserfahrzeugen halten. Kanus sind immer ausweichpflichtig und werden von den Führern von Motorbooten mitunter schlecht gesehen.

Startzeit muss mit den Tidezeiten abgestimmt werden, damit keine Tour gegen die Strömung droht.

 

Anreise
Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem Zug bis Leer Hauptbahnhof, von dort direkt mit Bus 652 Richtung Loga bis Haltestelle "Schloss Evenburg", Rest (ca. 500m) zu Fuß

Anfahrt

über B436 aus Richtung Hesel, bzw. Autobahn 28/31 kommend

direkt am Ortseingang Loga links in Daaler Straße, diese bis zum Ende, dann rechts, nächste Straße links in die Fährstraße, ca. 500m auf der rechten Seite zur Paddel & Pedalstation abbiegen

 

über B70

Richtung Hesel über Hauptstraße bis "Roter Weg", hier rechts abbiegen und ca. 850m folgen, rechts in "Fährstraße" abbiegen, ca. 500m auf der rechten Seite zur Paddel & Pedalstation abbiegen

Parken

Parken ist an der Paddel & Pedalstation Leer-Loga für die Kunden kostenfrei möglich. Alternativ kann auch an der Straße geparkt werden

Weitere Infos und Links

Anbieter von Mietkanus (und Fahrrädern):

Paddel-und-Pedalstation Leer-Loga

mehr Infos und Kontakt

 

Tidezeiten auf Anfrage in der Paddel & Pedalzentrale (Tel.: +49 491 91969630)

Besonderheiten

  • hundefreundlich
  • Von A nach B

Kartenansicht

Südliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches Ostfriesland