Paddelparadies
Paddelparadies
Geburtstag, Weihnachten oder einfach so?

Gutscheine passen immer!

Paddelparrdies Ostfriesland

Einfach mal die Luft genießen, sich vom Wind stylen lassen und dabei die einmalige Landschaft Ostfrieslands genießen: das ist Paddel und Pedal!

Ihr wollt nach der Tour noch an der Station zusammen sitzen? Vielleicht zusammen grillen? Den Nachmittag oder Abend ausklingen lassen? Dann sprecht uns einfach an - wir informieren euch darüber, an welcher Station ihr die Möglichkeit habt, noch ein wenig länger zu verweilen.

Und ob ihr nun lieber mit dem Kanu los paddeln wollt, ihr vorhabt, unser flaches, schönes Land lieber mit dem Rad zu erkunden oder beides kombinieren möchtet - bei uns könnt ihr entscheiden! Scrollt ein wenig weiter und ihr bekommt eine Übersicht der möglichen Touren!

Info´s vorweg

Mitbringen solltest du ...
Wechselkleidung, Handtuch, Kopfbedeckung, Bändchen für deine Brille, genügend zu trinken (Wasser), Sonnencreme, Mobiltelefon

Von uns bekommst du ...
Einweisung, Kanu, Paddel, Schwimmweste, Gepäcktonnen, ggfs Kanuwagen zum Umtragen


nur paddeln - die Kanutour

Es muss nicht immer mit dem Rad sein. Die Tour kannst du spontan mit unseren Betreibern abmachen. Hauptsache ist, er hat die Boote nicht schon anders verplant. Er weist dich in die Grundtechniken beim Paddlen ein und macht dich mit der Strecke vertraut. Dann kannst du auch schon ablegen. 

An einigen Stationen kannst du Rundkurse fahren, für die du zwischen 2 1/2 und max. 6 Stunden. Dort wo es keine Rundkurse gibt, kannst du die Wasserläufe frei erkunden, dir einen Pausenanleger zum Zwischenziel nehmen und von dort auf dem selben Weg wieder zurück zur Ausgangsstation paddeln.
Folgende Stationen bieten sich für Rundkurse an:
Rorichum,TimmelGroßes MeerEmden

Du kannst natürlich auch alle Strecken, die wir als Kombitour ausweisen, als reine Kanutour machen. Keiner zwingt dich, danach aufs Fahrrad zu steigen. Du musst dann lediglich deinen Transport zurück zur Ausgangsstation organisieren und mit einem kleinen Aufpreis den Transport der Boote zurück zur Startstation bezahlen.


Tagesausflug mit Paddel & Pedal

Von eigentlich jeder Station aus kannst du Kombitouren unternehmen. Im Voraus solltest du dich mit deiner Gruppe an der Station anmelden. Nach einer kurzen Einweisung in die Paddeltechnik und dem Gewässer kannst du ablegen.

Nun sitzt du im Kanu und paddelst durch die reizvolle ostfriesische Landschaft. Vom Ufer grüßen Kühe, Pferde und Schafe. Deine Kanutour führt dich zur Nachbarstation oder einem Pausenanleger. Auf Tidegewässer kannst du mit der auflaufenden Strömung sogar flussaufwärts paddeln. Dort angekommen, kannst du dich erstmal stärken und eine Pause einlegen.


Hier stehen dann Mieträder für dich bereit. Alternativ können wir aber auch für den Transport deines eigenen Rades sorgen. Mit dem Rad machst du dich jetzt auf den Weg zurück zu deiner Startstation. Unterwegs kannst du dir noch Sehenswürdigkeiten, Innenstädte, Kirchen und/oder Museen ansehen, oder für eine Tasse Tee einkehren. Der Betreiber wird mit dir Zeiten absprechen. Bitte versuche diese einzuhalten, oder sage ihm früh genug Bescheid, damit er nicht unnötig warten muss. Ansonsten brauchst du nicht auf die Uhr zu gucken. Die Kombitour ist ein Ganztagesausflug. Habe eine gute Zeit und genieße die Natur.

 


Schnuppertour - zum ausprobieren

Meistens auch spontan, ohne vorherige Anmeldung, möglich. Wir sagen aber es ist besser, wenn du dich vorher beim Betreiber anmeldest. Nach einer kurzen Einweisung in die Paddeltechnik an dem Gewässer vor Ort und du kannst ablegen.

Du hast nun zwei Stunden Zeit auszuprobieren, ob dir das Paddeln Spaß macht. In der Zeit kannst eine Strecke hin und zurück paddeln, bevor du an der Station von der du abgelegt hast, wieder ankommst. 

Wenn du nun Spaß daran gehabt hast und im Kanu gut zurecht gekommen bist, kannst du für's nächste Mal auch längere Touren in Angriff nehmen, wie eine Kombitour oder eine längere reine Kanutour.

Nicht überall kann geschnuppert werden
An den Stationen, die ausschließlich an tideabhänigen Gewässern liegen, sind keine Schnuppertouren möglich. Da dort eine dauernde Strömung auf dem Gewässer herrscht, kann eben nur mit der Strömung zu einer benachbarten Station oder einem Pausenanleger gepaddelt werden.
An folgenden Stationen kannst du keine Schnuppertour unternehmen: Leer-Loga, Stickhausen, Augustfehn, Strücklingen und Remel


Pedelecs und Drahtesel

Du bekommst  Besuch von Freunden oder Familie und möchtest mit ihnen eine Tour durch Ostfriesland machen, aber nicht alle können ihre Räder mitbringen?! 
Kein Problem, miete dir bei uns die fehlenden Räder und ihr könnt alle zusammen losradeln. 

Wir helfen euch auch dabei, euren Urlaub so bequem wie möglich zu gestalten, denn der Transport des Fahrrads ist meist umständlich und kostspielig. Das Ausleihen von Fahrrädern vor Ort hingegen ist unkompliziert und günstig. Wer sein Fahrrad nicht von Zuhause mit in den Urlaub nehmen möchte, hat an bei uns die Möglichkeit tages- oder auch wochenweise ein Fahrrad auszuleihen. Auch wenn ihr spontan in eurem Urlaub einen Fahrradausflug unternehmen möchten, können wir euch das ermöglichen.

Mietet euch einfach die Räder bei uns und radelt mit ihnen durch Ostfriesland.

... und wir haben nicht nur "normale" Räder. Auch E-Bikes (Pedelecs) haben wir in der Vermietung. 


Die Übergabe der Räder findet an den Paddel- & Pedalstationen statt. Auf Wunsch und kleinen Aufpreis liefern wir dir die Räder aber auch nach Hause, zur Ferienwohnung, ins Hotel oder an jeden denkbaren (und machbaren) Treffpunkt.

 

Ihr wisst schon, wann ihr mit wem welche Tour paddeln möchtet?

Viele Touren online buchbar!

Das kannst auch du erleben ...

Südliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches Ostfriesland