Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Kirche St. Georgiwold

Weener

Sankt Georgiwold, plattdeutsch "Sünt Jürenswold", bekam seinen Namen vom Heiligen Georg, dem auch die erste Kirche geweiht war, über deren Standort heute die Autobahn führt.

1689 entstand die erste Kirche an dieser Stelle, ihren Turm mit einem breiten Portal bekam sie 1712. Als nach einem sehr trockenen Sommer die auf moorigem Untergrund errichteten Mauern des Kirchenschiffes Risse zeigten, wurde 1960 ein neuer Saalbau auf dem alten Grundriss errichtet. Obwohl man das Gebäude durch starke Betonpfähle sicherte, neigt sich der Fußboden bereits wieder  zur Mitte hin.

<media 7104 _blank - "Hier können Sie sich die ausführliche Beschreibung herunterladen.">Hier können Sie sich die ausführliche Beschreibung herunterladen.</media>

Kontakt

Kirche St. Georgiwold

Weenermoorer Straße 169
26826 Weener
Deutschland

Und wo in Weener genau?

Südliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches Ostfriesland