Leeraner Hafengeschichte(n)

Leer (Ostfriesland)

Lernen Sie die Stadt Leer von ihrer maritimen und schönsten Seite kennen: Die Entwicklung des Hafens von der Ledaschleife zum zweitgrößten Reedereistandort Deutschlands wird auf dieser Führung interessant geschildert.
Auf einem Rundgang, der am Museumshafen an der historischen Waage beginnt, geht es entlang der neuen Uferpromenade . Sie besuchen auch das neue Nesseviertel, das heute nicht mehr erkennen läßt, dass hier vor 200 Jahren Kühe weideten.

€ 3,00/ Person (Kinder 7 bis 11 Jahre € 1,50)
Dauer: ca. 90 min.
Treffpunkt: Waageplatz/ Museumshafen
Termine: gemäß Internetseite www.stadtfuehrer-leer.de (neue Termine ab März 2012)
Sondertermine für Gruppen auf Anfrage
Eine Anmeldung zu dieser Führung ist erwünscht, aber nicht erforderlich.

Und wo in Leer (Ostfriesland) genau?

Übernachten in Leer (Ostfriesland)?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Südliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches Ostfriesland