Paddel- und Pedalstation Remels

Uplengen

Uplengen vom Wasser aus erkunden.

Highlights in Uplengen sind die Remelser Windmühle, sowie die aus dem 12. Jahrhundert stammende St.- Martins- Kirche. Uplengen bietet weite Gewässer, die zum Angeln einladen. Für Gäste wie für Einheimische ist Boßeln, der ostfriesische Volkssport Nr. 1, ein unvergessliches Erlebnis.
Wer sich Ostfriesland zu Lande oder zu Wasser ansehen möchte, kann sich Fahrräder oder Kanu an der Paddel- und Pedalstation Remels direkt am Nordgeorgsfehn-Kanal  mieten.
Als Erlebnistag sind kombinierte Touren mit Fahrrad und Paddelboot sehr beliebt. Dabei kann auch dein "Drahtesel" zum Ausgangspunkt gebracht werden, während du die Kanutour genießt.

Touren ab Remels

Kombitour Remels - Wiesmoor

Du startest von der Station in Remels und paddelst auf dem Nordgeorgsfehnkanal. Nach etwa 1¼ Stunde kommst du an die Schleuse IV. Hier kannst du die Anleger zum Umtragen nutzen. Es geht 15 - 20 Minuten weiter, bis die Schleuse V erreicht ist. Auch hier ist das Kanu umzutragen. Das ist aber die letzte Schleuse bis Wiesmoor. Nun heißt es auf direktem Weg mit dem Kanu etwa 90 Minuten paddeln, bevor der Anleger in Wiesmoor erreicht ist. Hier steht dann das Fahrrad bereit, mit dem du die 13 km zurück nach Remels radeln kannst. Falls eine andere Strecke als auf der Karte gewünscht ist, kann der Radtourenplaner genutzt werden.

                                                              zum Streckenplan

Besonderheiten

  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • Deutsch
  • Barzahlung

Und wo in Uplengen genau?

Südliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches Ostfriesland