Paddel- und Pedalstation Strücklingen

Saterland

Strücklingen - immer eine Fahrt wert

Strücklingen liegt, wo der Utender Kanal in die Sagter Ems mündet. Dort findest du einen kleinen Hafen mit einem Anleger für Sportboote. Hier liegt auch direkt an der Fehnroute die Paddel- und Pedalstation. Diese hat unmittelbare Wasserwegeverbindungen zu allen Stationen im Jümme-Ledagebiet. 

Du kannst zwischen ausgearbeiteten Tagestouren und Kombi-Touren wählen. Eine beliebte Tour ist, auf der Sagter Ems zum Maiglöchensee zu paddeln und nach einer gemütlichen Pause mit dem Fahrrad zurück zur Station zu radeln.

Touren ab Strücklingen

- zum Teil tideabhängig -

kombitour Strücklingen - Stickhausen

 

An der Station Strücklingen startest du auf der Sagter Ems. Nach 1¼ Stunde paddelst du links  weiter auf der Sagter Ems und lässt den Elisabethfehn-Kanal rechts liegen. In 15 Minuten geht es rechts ab in den Dreyschloot. Eine kleine Pause ist nach gut 1 km auf der rechten Seite am Pausenanleger Scharrel möglich. Dann paddelst du in nördlicher Richtung weiter, bist auf der Jümme und passierst auf der rechten Seite das Aper Tief. Du unterquerst du eine große Straßenbrücke. Nun sind es noch etwa 3,5 km bis zur Paddel- & Pedalstation Stickhausen.
Hier steht das Fahrrad bereit, mit dem es die 14 km zurück nach Strücklingen geht. Falls du eine andere Strecke fahren möchtest, als die die Karte zeigt, nutze den Radtourenplaner.

                                                zum Streckenplan

Kombitour Strücklingen - Maiglöckchensee

Auf dieser Kanutour paddelst du auf der Sagter Ems durch die Weite und Ruhe der ostfriesischen Landschaft. Ungefähr auf halber Strecke gibt es den Pausenanleger in Ramsloh. Gepaddelt wird aber dann weiter bis zum Pausenanleger am Maiglöckchensee. Für die gesamte Strecke kannst du 2 Stunden einplanen.
Mit dem Mietfahrrad geht es durchs Saterland zurück zur Paddel- & Pedalstation in Strücklingen. Für die 8 km kannst du etwa eine ¾ Stunde planen. Falls du eine andere Strecke radeln möchtest, als die unten vorgeschlagene, nutze den Radtourenplaner.

                                      zum Streckenplan

Paddeltour Strücklingen - Ramsloh - besonders für Familien geeignet

Strücklingen liegt, wo der Utender Kanal in die Sagter Ems mündet. Dort findest du einen kleinen Hafen mit einem Anleger für Sportboote. Hier liegt auch direkt an der Fehnroute die Paddel- und Pedalstation. Diese hat unmittelbare Wasserwegeverbindungen zu allen Stationen im Jümme-Ledagebiet. Familien fahren gern mit auflaufendem Wasser hin, gehen dort zum Spielplatz und Eis essen und kommen mit ablaufendem Wasser zurück.Die hier buchbaren Zeiten beinhalten eine  ca. 1 1/2 stündige Paddeltour nach Ramsloh, einen ca. 2 1/2 stündigen Aufenthalt vor Ort sowie die Paddeltour zurück. Wenn Sie einen kürzeren Aufenthalt wünschen, setzen Sie sich bitte vor der Buchung mit uns in Verbindung.

Paddeltour zwischen Strücklingen und dem Elisabethfehnkanal

Strücklingen liegt, wo der Utender Kanal in die Sagter Ems mündet. Dort findest du einen kleinen Hafen mit einem Anleger für Sportboote. Hier liegt auch direkt an der Fehnroute die Paddel- und Pedalstation. Diese hat unmittelbare Wasserwegeverbindungen zu allen Stationen im Jümme-Ledagebiet.

Besonderheiten

  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • Barzahlung

Und wo in Saterland genau?

Südliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches Ostfriesland