Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Kanutour von Emden über die Hieve zum Großen Meer

Start

Paddel-und-Pedalstation Emden

Ziel

Paddel-und-Pedalstation Großes Meer

Beschreibung

weitere Infos und Reservierung von Mietkanus:

Touristik GmbH Südliches Ostfriesland

Paddel-und-Pedalzentrale

Ledastraße 10

26789 Leer

Tel.: +49 491 91969630

info@paddel-und-pedal.de

www.paddel-und-pedal.de

Wegbeschreibung

Vom Anleger der Paddel-und-Pedalstatione Emden startet die Tour direkt gerade aus in den Treckfahrtstief. Dieses Tief schlängelt sich langsam aus Emden heraus. Nach etwa 30min erreicht man die Abzweigung des Borßumer Kanals, die rechts liegen gelassen werden kann. Ab hier führt das Tief deutlich gerader endgültig aus der Stadt Emden heraus. Nachdem die große Autobahnbrücke hinter einem zurückbleibt, gibt es die Chance auf dem Emder Flugplatz startende oder landende Flugzeuge zu sehen. Knapp 45min später liegt ein Pausenanleger an der Abzweigung. Gerade aus folgt man dem Tief, dass nun Kurzes Tief heißt bis zum Kleinen Meer, oder Hieve, wie es auch genannt wird, ca. 30min werden für das Stück benötigt. Jetzt ist die Hieve mittig in gerader Linie zu durchqueren. In der Mitte des Sees geben rote Bojen die Fahrtrichtung vor. Nach der Ausfahrt aus dem kleinen Meer führt die Route nach links in das Marscher Tiefs. Gerade Ausfahren ist aus naturschutzrechtlichen Gründen nicht gestattet. Das Marscher Tief schlängelt sich jetzt für ca. 30min am südlichen Teil des Großen Meers entlang, ehe die Süderriede von links kommt. Die Tour führt aber für weitere ca. 30min gerade aus, bis man auf der linken Seite die Einfahrt ins Große Meer sieht und auf das selbige abbiegt. Jetzt kann man dem Nordufer zum Ziel der Tour, der Paddel-und-Pedalstation Großes Meer folgen.

Unser Tipp

Highlight ist unsere kombinierte Kanu- und Radtour - 
Kanu- und Radmiete bereits im Preis von 22,00 € pro Person bereits enthalten!
(Kombitouren bitte vorbestellen)

Zuerst per Rad und dann mit dem Kanu - oder umgekehrt:
eure Radtour könnt ihr beim Radroutenplaner  selbst zusammenstellen oder fragt einfach einen unserer netten Kollegen vor Ort, ob er euch eine Radstrecke empfehlen mag!

Routeninfo
  • Statusgeschlossen
  • Strecke12.6 km
  • Dauer03:00 h
  • Aufstieg0 hm
  • Abstieg2 hm
Ausrüstung

neben Kanu, Schwimmweste und Paddel

 

  • wasserdichte Tonne/Packtasche für Wertsachen
  • bequeme Kleidung
  • ausreichend Trinkwasser
  • je nach Wetterlage
    • Sonnencreme und Kopfbedeckung
    • Regenhose und -Jacke
  • Wechselbebekleidung und Handtuch
  • evtl. Brillenband

Sicherheitshinweise

Alle Teilnehmer sollten sicher schwimmen können.

Alkoholkonsum ist auch auf dem Wasser nicht erlaubt.

Abstand zu anderen Wasserfahrzeugen halten. Kanus sind immer ausweichpflichtig und werden von den Führern von Motorbooten mitunter schlecht gesehen.

Anreise
Öffentliche Verkehrsmittel

von Emden Hbf/ZOB mit Bus 4, Richtung "Zum Uphuser Meer" bis Haltestelle "Nordertorstraße", von hier Rest ca. 200m bis zur Paddel-und-Pedalstation Emden

Anfahrt

von BAB 31 Abfahrt 4 - Wolthusen Richtung Emden Zentrum, nach ca. 2 km rechts in "Am Marienwehrster Zwinger abbiegen

Parken

Parken an der Mühle Vrouw Johanna und an der Straße "Am Marienwehrster Zwinger" eingeschränkt möglich

Weitere Infos und Links

Anbieter von Mietkanus (und Fahrrädern):

Paddel-und-Pedalstation Emden

mehr Infos und Kontakt

Besonderheiten

  • Von A nach B

Kontakt Emden

Paddel- und Pedalstation Emden

Marienwehrster Zwinger 13
26723 Emden
Tel.: 04921- 89 07 21 9
Mobil: 0160 - 36 92 73 9
E-Mail schreiben

Kartenansicht

Südliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches Ostfriesland