Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü
Uplengen
Das Stapeler Moor in Uplengen, südliches Ostfriesland, lädt zum Verweilen ein.
Zahlreiche Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels in und um Uplengen verfügbar

Uplengen-Remels

… ein Paradies für Naturfreunde und Radfahrer

Uplengen, mit dem staatlich anerkannten Erholungsort Remels, steht für Natur pur. Eingebettet in ländlicher Umgebung mit Wiesen, Wäldern und Wasser wird mehr als 80 Prozent des Gebiets landwirtschaftlich genutzt.

Moore und ihre Kultivierung haben die Gemeinde geprägt. So durchquert heute der schöne Nordgeorgsfehnkanal das Gebiet, auf dem das ehemalige Torfschiff „Ella“ als Zeitzeugin erinnert. Das Naturschutzgebiet „Stapeler Moor" mit dem seltenen Hochmoorsee „Lengener Meer", dem schönen „Moorerlebnispfad", und der Bauernwald „Hollesand“ oder auch das „Neudorfer Moor" laden zum Verweilen ein. Ebenso wie die reichhaltige, traditionelle Gastronomie, die Gäste von weither lockt. Kleine und liebevoll ausgestattete Cafés laden am Nachmittag zu Tee und hausgemachten Kuchen ein.

Der Badesee Großsander ist ein ebenfalls ein Besuch wert. Schwimmen, Surfen, Tretbootfahren oder auch nur einen Becher Kaffee auf der Sonnenterasse genießen ist dort möglich.

Für die gut ausgebauten Radwege können die Radfahrer die Straßenkarte Zuhause lassen. Vorher ein Blick auf das Knotenpunktsystem, ein paar Zahlen notiert, schon geht es los, einfach und genial. Das Radroutennetzwerk ermöglicht individuelle Touren – von kurz bis zu fast 200 km Länge. Das System ist auch per interaktiver Karte und App fürs Smartphone optimiert. Die meisten der 19 Ortschaften bieten für eine Pause schöne Rastmöglichkeiten auf ihren Dorfplätzen an.

Ausgedehnten Wanderungen zu Fuß, per Rad oder hoch zu Ross steht in Uplengen also nichts entgegen.

Grafik des Logos von Uplengen

Kontakt

Tourist-Information Uplengen

Alter Postweg 103 (Schillbülthuus)
26670 Uplengen
Tel.: 0 49 56 / 91 21 77
Fax: 0 49 31 / 91 21 78
E-Mail touristinfo‎@‎uplengen.de
Internet www.touristik-uplengen.de 

Öffnungszeiten

Mo bis Fr 8:00 - 12:00 Uhr
Di 14:00 - 16:00 Uhr
Do 14:00 - 17:30

Entdecken Sie Uplengen!

Die grüne Insel in der Mitte des Großsander Badesees

Badesee Großsander

Die Freizeitanlage in Großsander liegt an einem 16 ha großen See und bietet neben Bademöglichkeiten unter Anderem Möglichkeit zum Tretbootfahren und Surfen.

Die Hütten der Paddel- und Pedalstation am Kanal in Uplengen

Paddel & Pedal

Wer sich Ostfriesland zu Lande oder zu Wasser ansehen möchte, kann sich Fahrräder oder Kanu an der Paddel- und Pedalstation Remels direkt am Nordgeorgsfehn-Kanal  mieten.

Wussten Sie schon?

Mit dem Knotenpunktsystem kann man ganz nach seinen eigenen Wünschen Radtouren rund um Uplengen planen.

Blick über die Weite des Stapeler Moors

Moorerlebnispfad "Stapeler Moor"

Ende 2008 wurde der Erlebnispfad bei Uplengen fertiggestellt. Dieser Rundwanderweg mit Aussichtsturm und der Nachbildung eines uralten Bohlenweges, wie er vor tausenden von Jahren durchs Moor führte, lässt den Besucher erahnen, wie damals das unwegsame Moor durchquert wurde.

Der hölzerne Aussichtsturm am Lengener Meer

Lengener Meer

Ein 26 ha großer, in Deutschland sehr seltener Hochmoorsee, hier wächst das Moor noch. Dem geduldigen Beobachter erschließt sich vom Aussichtsturm aus eine nahezu unberührte Natur mit seltenen Vogel- und Pflanzenarten. Verschiedene Torfmoose, Wollgras, Rosmarinheide, Glockenheide, Moosebeere und Weißes Schnabelried sind nur einige Beispiele für Pflanzenarten, die sie sehen können.

Unsere Lieblingsplätze in Uplengen

Zu: Badesee Großsander wechseln

Badesee Großsander

Zu: Badesee Großsander wechseln

Badesee Großsander

Zu: Fehnkanal wechseln

Fehnkanal

Zu: Fehnkanal wechseln

Fehnkanal

Zu: Stapeler Moor wechseln

Stapeler Moor

Zu: Klappbrücke wechseln

Klappbrücke

Zu: Fehnkanal wechseln

Fehnkanal

Zu: Fehnkanal wechseln

Fehnkanal


UPLENGEN WEATHER
Südliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches Ostfriesland