Entschleunigung garantiert

Es gibt wohl kaum eine Region in Deutschland mit einem so facettenreichen und gut ausgeschilderten Radwegenetz wie Ostfriesland. Und mit dem Rad lässt sich die Region mit seinen urigen Dörfern, Windmühlen und Leuchttürmen sowie lebhaften Hafenstädten und verträumten Altstädten am besten entdecken. Kleine Teestuben und Pausenplätze, die einem sonst verborgen bleiben, tauchen plötzlich und unerwartetam Wegesrand auf. Und Sie radeln an der Küste wie im grünen Binnenland fast immer am Wasser entlang. Entschleunigung garantiert!

3.500 Kilometer ausgeschildertes Radwegenetz - Damit die Richtung stimmt

Sie folgen dabei einfach ganz entspannt der Beschilderung. An Radknotenpunkten, wo sich mehrere Routen und Strecken kreuzen, gibt es Armwegweiser mit Fahrtrichtungsanzeigen, die jeweils ein Nah- und ein Fernziel angeben. So können Sie an jedem Radknotenpunkt spontan entscheiden, welche Orte Sie mirt dem Rad erkunden und wie viele Kilometer Sie noch fahren möchten. Bei der Wegweisung wird allerdings nicht der kürzeste, sondern der landschaftlich reizvollste Weg gekennzeichnet. In die Armwegweiser können Routenplaketten zur Kennzeichnung von touristischen Radrouten eingeschoben werden. Zwischen den Radknotenpunkten werden Sie durch verschiedene richtungsanzeigende Zwischenwegweiser auf Kurs gehalten. Die Zwischenwegweiser gelten für die Zielorte auf den Armwegweisern sowie für die eingeschobenen touristischen Radrouten.

Fahren nach Zahlen

Neben der Zielorientierten Wegweisung finden Sie in vielen Gemeinden zusätzlich das nach niederländischem Vorbild bewährte Knotenpunktsystem mit Nummern. Hier planen Sie Ihre Tour einfach von Knotenpunkt zu Knotenpunkt nach Nummern. An den Knotenpunkten finden Sie Infotafeln mit Systemerklärung, Umgebungskarte und angrenzende Knotenpunkte. So könen Sie Ihre Tour auch ohne Karte planen. Wichtig hierfür sind nur Zettel und Stift, um die Reihenfolge der Knotenpunkte aufzuschreiben. Und schon kann die Fahrt losgehen.

Südliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches Ostfriesland