Ev. freikirchliche Gemeinde Ihren

Westoverledingen

Außergewöhnlich ist das begehbare Taufbecken mit 5000 Liter Wasser Fassungsverögen.

Die zum Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeindenin Deutschland (K.d.ö.R.) gehörende Baptistengemeinde wurde 1846 gegründet, ihr Gebäude nach und nach erweitert, zuletzt 1991 mit einem modernen Gemeindesaal, der sonntags mit 150 bis 200 Besuchern besetzt ist. Die unterschiedlichsten Räume, ob ein großes Spielzimmer für Kinder im Krabbelalter, Jugendräume oder Mehrzwecksaal für Familienfeiern oder große Seniorengruppe, verweisen auf ein familienorientiertes Gemeindeleben. Das großzügige Foyer oder der technisch modern ausgestattete Gottesdienstsaal zeigen, dass angenehmes Ambiente und Zweckmäßigkeit weitere wichtige Aspekte des Gemeindezentrums sind. Hier sollen sich Menschen wohlfühlen, denn Begegnung untereinander, ob Mitglieder, Freunde oder interessierte Besucher, ist ein wesentlicher Teil dessen, was Kirche ausmacht. Das Motto der Gemeinde lautet: Gott erleben, Menschen lieben.

Sehenswertes / Besonderes:
Außergewöhnlich ist für die meisten Besucher das begehbare Taufbecken, in dem Taufen aufgrund des persönlichen Glaubens durch Untertauchen des Jugendlichen oder Erwachsenen durchgeführt werden. Es wird bei Bedarf mit bis zu ca. 5000 Litern Wasser gefüllt.

 

Und wo in Westoverledingen genau?

Übernachten in Westoverledingen?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Südliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches OstfrieslandSüdliches Ostfriesland